Seite 75 von 394 ErsteErste ... 2565737475767785125175 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 741 bis 750 von 3938

Thema: Versammlungsplatz der Welt 2 IX

  1. #741
    Travianer
    Registriert seit
    26.03.2009
    Beiträge
    1.816

    Standard

    Zitat Zitat von Käptn Beitrag anzeigen
    Genauso isses. Gab bestimmte Diskussionen die aber erst im Anlaufen waren, da lief die Adelsache aber schon, insofern echt bemerkenswert was hier rumgesudert wird ohne von den Hintergründen was zu wissen. Der No.1 hat nachn 2. Dorf mitten in der Nacht sein 3. Dorf geadelt, das wars. Ende der Bohnenstange, was danach noch lief, geht keinen was an. Mfg Käptn.
    Eure eigenen Leute ham doch damit angefangen, obs feindlich war oder nicht Die sollten doch noch am ehsten bescheid wissen was sache war, oder redet ihr innerhalb der ally nicht miteinander

    Naja wenn fürs dorf bezahlt wird isses nichtmehr feindlich..
    Für dich muss ne Nacht aber ziemlich lange gehen oder hast dich einfach nur doof ausgedrückt?

    Finds ja süß wie du glaubst entscheiden zu können, wann ein Thema beendet ist und wann nicht und ob wir überhaupt drüber reden können

    Geh mal lieber weiter Bnds und Spieler suchen is ja noch nicht alles blau bei euch
    beendete Runden:
    w8: Django43
    dex2: Schnapsdrossel
    w6: donschusta212
    w2: legion
    w5: cesare

  2. #742
    Travianer Benutzerbild von RoyalAces
    Registriert seit
    26.12.2007
    Beiträge
    1.123

    Standard

    gibts nix besseres zu berichten als seitenlanges 0815 geflame über ein dorf welches in der noch andauernden anfangsphase geadelt wurde? ob nun feindlich oder friendly ist doch echt schnuppe. wenn der acc meint es bringt ihnen weiter dann ist es doch okay...
    Ich bin nicht auf alles stolz, was ich bisher tat. Meine Weste hat Flecken, die man nun mal hat. In der Konsequenz macht vieles keinen Sinn, doch mich zu dem, der ich Heute bin.


  3. #743
    Travianer
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    62

    Standard

    Zitat Zitat von RoyalAces Beitrag anzeigen
    gibts nix besseres zu berichten als seitenlanges 0815 geflame über ein dorf welches in der noch andauernden anfangsphase geadelt wurde? ob nun feindlich oder friendly ist doch echt schnuppe. wenn der acc meint es bringt ihnen weiter dann ist es doch okay...
    Wer darüber meckert ist doch nur neidisch. So ist das Spiel.
    Ich gebs ja gern zu: Ich bin auch neidisch und hätte gerne schon mein drittes Dorf geadelt.

    Und ich bin ganz gegenteiliger Meinung: Gerade am Anfang hat man durch eine Adelung einem enormen und eben sofortigen Push an Ressis, Kultur etc. - der wird später (relativ gesehen) deutlich geringer.
    (Anders siehts natürlich aus, wenn man die Ressis die ersten Tage/Wochen/keine Ahnung erstmal wieder abdrücken muss. Aber die Kosten für den Ausbau spart man am Ende doch. - Wobei Abkaufen halte ich noch für weitaus ethischer als einen Multiaccount hochzuziehen und zu adeln... - soll ja auch vorkommen. )

    Wobei ich ihm seine Aussage über perfekt getimed, Residenz und nicht genug Zeit nicht so wirklich nachvollziehen konnte...

  4. #744
    Travianer Benutzerbild von Tauri
    Registriert seit
    20.07.2011
    Beiträge
    2.885

    Standard

    Na er meint sicher perfekt einen Stammi hin und her getimet ^^.
    Aktive Runde:
    TS6|15 Tauri (-T-E-T-)

    TS2|15 BomBÄR (~Stam~)
    TS6|14->Tauri(-T-E-T-)
    TS2|14->-Fenris-(Z & P)
    TS6|13->Tauri(-T-E-T-)
    Ts2|13->Tauri (CameloT)
    Ts6|12->Tauri (-T-E-T-)
    Ts2|12->D3vil(~LØØT~)

  5. #745
    Travianer
    Registriert seit
    21.12.2014
    Beiträge
    25

    Frage

    Was ist denn so verwerflich daran ein Startdorf zu kaufen? Gerade in der Anfangsphase ist es doch irrelevant ob man sich so ein Dorf kauft oder die Ress halt dafür investiert ein neues zu Siedeln und entsprechend auszubauen. Fände es nur in dem Fall unangebracht wenn da extra ein zweiter befreundeter Account ein Dorf zum Adeln hochzieht und danach löscht. Wie es auf anderen Servern öfter mal bei diesen "ersten Adelungen des Servers" der Fall ist.

  6. #746
    Travianer Benutzerbild von Xeros-Lidria
    Registriert seit
    04.06.2008
    Beiträge
    318

    Standard

    Zitat Zitat von nuhb Beitrag anzeigen
    Was ist denn so verwerflich daran ein Startdorf zu kaufen? Gerade in der Anfangsphase ist es doch irrelevant ob man sich so ein Dorf kauft oder die Ress halt dafür investiert ein neues zu Siedeln und entsprechend auszubauen.
    Irrelevant?!
    Du hast nicht soviel Erfahrung in Aufbau-Strategie-Spielen, oder?
    Der Anfang ist gerade das entscheidende! Wer heute wohlhabend ist, der wird morgen reich sein. Wer aber schon heute reich ist, der wird morgen in Dagobert umgetauft.

    Am bessten siehst du es an den Kulturpunkten.
    Was macht denn so ein 600 EW Acc? Ich bin mal einfach und sage 300 KP. Was bringt das geadelte 350 EW dorf? Ich bin nochmal einfach und sage 150 KP. Das heißt der Acc generiert nach der Adelung 1,5mal soviele KP.
    Wenn er jetzt gesiedelt wäre würde es Tage dauern und massig Ress kosten, um die KP-Prodi des Dorfes auch nur auf 100 zu bekommen. (Ressfelder, Kaserne, Aka. Das alles kostet zich mal mehr als nen oller Stammi)

    Immernoch irrelevant?
    Das sind nämlich Tage, die er näher an Dorf 4 dran ist. Welches ihm wieder so einen schicken kleinen Boost verpassen kann. Also ein doppelt frühes Dorf 5, Dorf 6 usw.
    Und der Siedelnde? Der schustert noch immer am Rathaus herum, in der vagen Hoffnung, dass ein oder zwei große Feste ihn aufholen lassen.
    Aber Fehlanzeige! Denn die geadelnden Dörfer haben schon zich Feste finanziert, die durch den höheren Kulturwert der Dörfer auch noch wesentlich effektiver waren.

    Das sind natürlich nur Pi-mal-Daumen Werte. Wer die echte Mathematik dahinter aufstellen möchte, nurzu. Ich mag nicht. Bestimmt gibt es eh schon irgendwo hier im Trafo einen Threat darüber.

    Doch das ist ja gar nicht das Problem hier. Das echte Problem daran ist das Risiko!
    Beim feindlichen Adeln kann soviel schief gehen...
    Der Stammi stirbt. Das Dorf wird zum HD. Der Gegner setzt ganze Gebirge an Gesetztestafeln ein und man hängt ne halbe Woche an der Adelung für ein Dorf fest.
    ... und beim frindly Adeln? Oder beim kauf eines Dorfes? Nix... keinerlei Risiko. Ein Stammi = ein Dorf.

    Und für was der Luxus? Wieviel kostet so ein Dorf?
    Nen feuchten Händedruck? Nen Nap? Wenn man mal arges Pech und nen harten Verhandlungspartner erwischt hat, dann vielleicht 200k Ress?
    Alles absolut kein Vergleich zum KP-Vorteil, ganz zu schweigen davon, dass ein gutes Dorf die bezahlten Ress in wenigen Tagen wieder ausgespuckt hat.

    ----

    Aber, um mal zusammenfassend zu antworten, das verwerfliche an dem Ganzen ist:
    1) Die erfahrenen Leute verkaufen ihre Dörfer nicht, oder nicht so früh im Spiel.
    2) Die unerfahrenen Leute werden beim verkaufen grundsätzlich massiv über den Tisch gezogen.

  7. #747
    Travianer Benutzerbild von lungafix
    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    25

    Standard

    Hier mal kurz ein Preisvorschlag für ein Startdorf. Das Dorf steht zum Verkauf und auf Nachfrage bekam ich folgende Antwort

    1600 Gold, verhandelbar.
    auch Rohstoffe währen ok


    Bei den Preisen siedel ich dann doch lieber das nächste Dorf!!!

  8. #748
    Travianer
    Registriert seit
    21.12.2014
    Beiträge
    25

    Standard

    Zitat Zitat von Xeros-Lidria Beitrag anzeigen
    Irrelevant?!
    Du hast nicht soviel Erfahrung in Aufbau-Strategie-Spielen, oder?
    Der Anfang ist gerade das entscheidende! Wer heute wohlhabend ist, der wird morgen reich sein. Wer aber schon heute reich ist, der wird morgen in Dagobert umgetauft.

    Am bessten siehst du es an den Kulturpunkten.
    Was macht denn so ein 600 EW Acc? Ich bin mal einfach und sage 300 KP. Was bringt das geadelte 350 EW dorf? Ich bin nochmal einfach und sage 150 KP. Das heißt der Acc generiert nach der Adelung 1,5mal soviele KP.
    Wenn er jetzt gesiedelt wäre würde es Tage dauern und massig Ress kosten, um die KP-Prodi des Dorfes auch nur auf 100 zu bekommen. (Ressfelder, Kaserne, Aka. Das alles kostet zich mal mehr als nen oller Stammi)

    Immernoch irrelevant?
    Das sind nämlich Tage, die er näher an Dorf 4 dran ist. Welches ihm wieder so einen schicken kleinen Boost verpassen kann. Also ein doppelt frühes Dorf 5, Dorf 6 usw.
    Und der Siedelnde? Der schustert noch immer am Rathaus herum, in der vagen Hoffnung, dass ein oder zwei große Feste ihn aufholen lassen.
    Aber Fehlanzeige! Denn die geadelnden Dörfer haben schon zich Feste finanziert, die durch den höheren Kulturwert der Dörfer auch noch wesentlich effektiver waren.

    Das sind natürlich nur Pi-mal-Daumen Werte. Wer die echte Mathematik dahinter aufstellen möchte, nurzu. Ich mag nicht. Bestimmt gibt es eh schon irgendwo hier im Trafo einen Threat darüber.

    Doch das ist ja gar nicht das Problem hier. Das echte Problem daran ist das Risiko!
    Beim feindlichen Adeln kann soviel schief gehen...
    Der Stammi stirbt. Das Dorf wird zum HD. Der Gegner setzt ganze Gebirge an Gesetztestafeln ein und man hängt ne halbe Woche an der Adelung für ein Dorf fest.
    ... und beim frindly Adeln? Oder beim kauf eines Dorfes? Nix... keinerlei Risiko. Ein Stammi = ein Dorf.

    Und für was der Luxus? Wieviel kostet so ein Dorf?
    Nen feuchten Händedruck? Nen Nap? Wenn man mal arges Pech und nen harten Verhandlungspartner erwischt hat, dann vielleicht 200k Ress?
    Alles absolut kein Vergleich zum KP-Vorteil, ganz zu schweigen davon, dass ein gutes Dorf die bezahlten Ress in wenigen Tagen wieder ausgespuckt hat.


    Na so ein bisschen Erfahrung habe ich schon in diesem Spiel oder grundsätzlich mit Strategiespielen. Du vergisst bei der ganzen Sache, dass man an zwei Schrauben drehen kann. Das eine ist die Expansion; das andere ist der HD-Ausbau. Diese unnötigen Kosten und Zeit die dafür nötig sind einen Stammi zu bauen (Akademie auf 20 + Versammlungsplatz auf 10 + Forschung + Bau des Stammis) hätten einen guten Schub im HD-Ausbau gebracht.
    Während die beiden Adelnden Accounts sich auf diese Adelung fokussiert haben, haben andere eben schon ihre zweite Oase geholt (siehe bspw. Zeitgeist).

    Ich bin mir dessen bewusst, dass es von den Rohstoffkosten her sicherlich ein Vorteil sein wird zu Adeln, statt zu Siedeln. Allerdings hast auch du in deiner Auflistung vergessen zu erwähnen, dass beim Siedeln+Ausbau auch schon direkt Rohstoffe generiert werden.

    Von den Kulturpunkten her gebe ich dir wohl Recht. Das ist ein guter Schub. Dennoch sehe ich nicht wo jetzt der riesen Vorteil herkommen soll. Man kann nicht beurteilen ob der Account nicht auch mit Siedeln in dem Bereich des Einwohner-Rankings gestanden hätte und man kann mit Sicherheit nicht davon ausgehen, dass der Account nun eine uneinholbare Rohstoffproduktion hat. Für mich ist das deswegen schlicht nichts was es relevant machen würde. Oder sagen wir es mal so: Wäre es mein Ziel im Ew-Ranking vor den Jungs zu stehen, würde ich mir jetzt erstmal noch keine Sorgen machen.

    Zitat Zitat von Xeros-Lidria Beitrag anzeigen
    Aber, um mal zusammenfassend zu antworten, das verwerfliche an dem Ganzen ist:
    1) Die erfahrenen Leute verkaufen ihre Dörfer nicht, oder nicht so früh im Spiel.
    2) Die unerfahrenen Leute werden beim verkaufen grundsätzlich massiv über den Tisch gezogen.
    Ich sehe hiervon den Zusammenhang nicht zu dem darübergeschriebenen. Schon gar nicht ist das eine Zusammenfassung.
    Kann dir aber was zu beiden Punkten sagen:
    1) Gebe ich dir Recht. Ich würde mein Startdorf nicht vor den Artefakten verkaufen, weil meine Kattas dort wohlmöglich schneller sind als vom Rest meines Siedelgebietes aus.
    2) Wer als Verkäufer nicht versucht den für sich bestmöglichen Preis herauszuschlagen ist in seinem Job fehl am Platze. Thats Life!
    Wenn das also dennoch deine Zusammenfassung sein sollte, sehe ich erst recht nichts "verwerfliches an dem Ganzen".

    Einen angenehmen Tag noch.
    Geändert von nuhb (06.02.2015 um 09:30 Uhr)

  9. #749
    Travianer
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    62

    Standard

    Zitat Zitat von lungafix Beitrag anzeigen
    1600 Gold, verhandelbar.
    auch Rohstoffe währen ok
    Für die Spieler, bei denen Gold keine Rolle spielt, natürlich quasi ohne Nachteil im Spiel.
    Abgesehen davon, dass man im Hauptdorf nicht weiterkommt?! Umgolden oder Farmen? Also egal welche Strategie man fürs HD wählt... am Ende hat man doch einmalig Ressis abgezwackt (also für den Bau des Stammis) und danach unbegrenzt Nachschub.

    Naja aber wer auf Umgolden setzt, der muss auch den Truppenrückstand aufholen. Und trotzdem sind auch beim RdW am Anfang immer andere Namen oben wie am Ende! Ich bin immer noch überzeugt: je früher man anfängt zu Adeln desto besser, also zumindest, wenn du damit nicht in Leerlauf gerätst.

  10. #750
    Travianer
    Registriert seit
    03.02.2015
    Ort
    Oberkrämer
    Beiträge
    24

    Standard Adeln-siedeln-schummeln

    man man man.... ich lese ja vieles sehr aufmerksam mit.... komentare meinerseits halte ich oft für überflüssig. so wie dieser bestimmt auch!
    aber was macht ihr euch denn hier den kopf??? das ist ein strategiespiel... und jeder soll halt seine taktik spielen...
    da diskutiert ihr über vorteile und nachteile des anfänglichen adelns??? das ist alles???
    und keiner sagt was zu dieser miesen schummellei von vielen hier???? und die vorteile die daraus entstehen??? bzw nachteile für die ehrlichen spieler!!!

    ich spiele lange genug travian un zu sehen bzw zu merken wie hier beschissen wird.... von mehrfachacc. bis hin zu farmbots und programme zum timen von kattas!!!
    und diese Pfeifen, die damit spielen, denken auch noch sie sind die besten strategen in diesem spiel!!!
    und sicherlich leben sie in der realen welt in einer ähnlichen seifenblase... wirklich schade das die betreiber diese member nicht endlich mal überführen können.
    ich habe das in meine profilbeschreibung schon immer näher beschrieben wie ich darüber denke.
    aber was solls... leider ist das nicht zu ändern... und ich HASSE alle schummler hier und habe nicht das geringste verständnis dafür!!!

Seite 75 von 394 ErsteErste ... 2565737475767785125175 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welt 5 Versammlungsplatz IX
    Von Kitty Softpaws im Forum Archiv für Welt 5 IX
    Antworten: 563
    Letzter Beitrag: 09.05.2017, 13:38
  2. Versammlungsplatz der Welt 6
    Von Silhouette im Forum Archiv für Welt 6 VIII
    Antworten: 2377
    Letzter Beitrag: 11.10.2016, 14:30
  3. Welt 1 Versammlungsplatz
    Von Silhouette im Forum Archiv für Welt1 VII
    Antworten: 3037
    Letzter Beitrag: 15.09.2013, 21:28
  4. Welt 2 Versammlungsplatz
    Von zimtstern im Forum Archiv für Welt 2 VI
    Antworten: 4170
    Letzter Beitrag: 17.10.2012, 04:56
  5. Welt 4 Versammlungsplatz
    Von Travi-Gamer im Forum Archiv für Welt 4 IV
    Antworten: 3958
    Letzter Beitrag: 26.08.2010, 13:11

Stichworte

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •