Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 41

Thema: Diebe in Travian

  1. #1
    Teutone- Corona
    Gast

    Standard Diebe in Travian

    In der Ouzo gab/ gibt es einen Spieler...

    [...namen/links entfernt...]


    Nach Fertigstellung des Weltwunders wollten viele Spieler einmal das Weltwunder sehen, also gab ich ihnen diese Möglichkeit...

    [...] nutzte die Gelegenheit, sich an meinem Link für das restliche Goldguthaben zu vergreifen und hat es sich für den Account Räuberschlag in Speed übertragen lassen.... Er hat mich natürlich nicht gefragt... Dumm nur, dass ich den Link zur Übertragung auch auf meine E-Mail Adresse bekam und mir dort angezeigt wird, welchem Account das Gold gutgeschrieben wurde...

    Seine Beteiligung am WW-Bau ist nach Aussage des bei uns zustädnigen Überwachers auch mehr als mangelhaft gewesen...

    Ich wollte, dass alle wissen, was für ein mieser Charakter hinter dem Account steck, der dann auch noch in seiem Profil folgendes zu stehen hat:

    [Quote]
    Ich wollte erstmal noch was klar stellen! Ich bin ganz klar gegen Gold, weil ich mich eher auf meine spielerischen Fähigkeiten aufbaue![quote]

    Ich habe mir vom Admin mein Gold zurückgeholt und werde nichts unversucht lassen Sanktionen gegen Räuberschlag/ den Spieler zu erreichen...


    Mit kriegerischem Gruß


    Trauerland

  2. #2
    inkanastasia
    Gast

    Standard

    DAs ist ja wohl das Allerletzte . Bei mir wollten auch Spiler reinschauen trotz unbebaut ^^
    Ich habe mein Pw nicht raus gegeben denn ich hab auf AT eine mindest genauso grosse Frechheit erlebt. Dort waren einige Spiler der meinung sie müssten unter dem Namen des WW Siegers igm´s verschcikn dei mehr als dreist und Rufschädigand waren für den Acc.

    Auch ich bin übr Umwege an dein PW gekommen Nur so als Info. Es ist natürlich sehr ehrenhaft wen man andere Rinschauen lässt, aber sich das Gold zu klauen oder gm zu schreiben ist echt das letzte.

    Da frgat man sich doch mit wem man da zusammen gespilet hat. Zum Glück kann man doch sagen das die meisten doch ehrllich sind .


    Gut das du dein Gold zurück hast , sicher wird es nun einige geben die sich auf Speed den Spieler mal zu Brust nehmen

  3. #3
    Travianer Benutzerbild von alkingston
    Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    343

    Standard

    Hmmm, rein rechtlich handelt es sich um den Tatbestand des Diebstahls und somit muß ein solcher Spieler sogar mit rechtlichen Konsequenzen rechnen.
    Da ist es sogar egal, wieviel Gold er sich unrechtmäßig angeeignet hat.

    Solchen Spielern ist es meistens auch egal, ob man sie InGame aus dem Spiel kattert...sie ändern ihren Acc-Namen, oder spielen dann ein ganz anderes Spiel, wo sie dann da weitermachen können, wo sie aufgehört haben.

    Ich mag da zwar wie ein Ars** klingen, aber ich würde mir da sogar rechtliche Schritte vorbehalten...jedenfalls sollten solche Leute aus Travian verbannt werden!!!
    __________________________________________________ ____
    Arme haben Arme
    Arme haben Beine
    Beine haben keine Arme
    Arme Beine

  4. #4
    Travianer Benutzerbild von ede0180
    Registriert seit
    17.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.686

    Standard

    Zitat Zitat von alkingston Beitrag anzeigen
    Hmmm, rein rechtlich handelt es sich um den Tatbestand des Diebstahls und somit muß ein solcher Spieler sogar mit rechtlichen Konsequenzen rechnen.
    Da ist es sogar egal, wieviel Gold er sich unrechtmäßig angeeignet hat.

    Ooooha....also mit solchen Aussagen wäre ich mal arg vorsichtig. Wenn überhaupt ein Straftatbestand zu erkennen ist dann der der Unterschlagung. Aber es wurde ja billigend in Kauf genommen bzw fahrlässig gehandelt. Auch wurde mit Sicherheit nicht darauf hingewiesen das man das Guthaben nicht übertragen soll...etc etc....also nach dem StGb und auch nach dem BGB wirst du da wohl eher eine Bauchlandung hinlegen


    Was ich aber hinzufügen möchte ist eines: Dieses Verhalten ist einfach verwerflich und nicht hinnehmbar. Das der betreffende dex.6-Acc nicht sofort aus dem Rennen genommen wurde kann ich nicht ganz nachvollziehen. Die Mods,MHs und Admins haben im Grunde ja freie Gewalt und eine Löschung des betreffenden Accs hätte ein deutliches Zeichen gesetzt.
    Ich bin Schuld



    Beendete Runden: Ja

  5. #5
    inkanastasia
    Gast

    Standard

    Ziemlich doof nur wenn der acc besitzer selber das Pw gar nicht verbreitet hat. Wie ich selbst auf dem acc festgestellt hab haben einige sich mit den igm selbständig gemacht und auch ankommende mail wurden einfach gelesen. ich selbst bin ja auch recht neugierig gebe ich zu abrer von anderen accs mails schreiben is nicht in ordnung wenn man dazu nicht sien eigenes ich preisgibt.
    Was auch recht bescheiden war (laut Aussage des Besitzers) wurden wild KB glöscht .
    Leider kann man das PW nach Spielende nicht merh ändern das ist vielleicht ine Sache die zu bedenken wäre

  6. #6
    Travianer Benutzerbild von The Life
    Registriert seit
    06.12.2008
    Ort
    Irgendwo in Mexico
    Beiträge
    181

    Standard

    Der angebliche ''Dieb'' hat eig. hier garnix mit der Tat zu tun.
    Ich habe ihn in speed angeschrieben und er hat mir erzählt,dass er eig. garnichts mit dem ganzen Ding zu tun hat.
    Dies hat er Trauer auch schon geschildert ob man ihm nun glaubt oder nicht,dies sagt er auch er muss für seinen Namen grade stehen.
    Ich glaube ihm.
    Ich glaube eher das jmd ihm eine reinhauen will und einen Schuß denn er nie wieder vergisst,was ich ehrlich schade finde.
    Ich spiele schon lange habe aber noch nie soetwas erlebt.
    Es ist am besten wenn man das pw behaltet,was trauer aber nicht wissen konnte.
    Aus seinem acc. wurden igm's mit vulgären sprüchen geschrieben...
    UNVERSTÄNDLICH.
    Ingame wieder aktiv?



    ''Es ist genug da zur Befriedigung
    jedermanns Bedürfnisse,
    nicht jedoch zur
    Befriedigung jedermanns Gier''

    (Mahatma Gandhi)

    Hall of Fame:
    W3: Dexter - 99 Dörfer und 91k800 ew !
    Wer sagt denn das unsere Deffer nicht deffen können Klick!
    Danke

    ---> 90 Adelungen

  7. #7
    Travianer
    Registriert seit
    02.10.2005
    Beiträge
    171

    Standard

    Zitat Zitat von The Life Beitrag anzeigen
    Aus seinem acc. wurden igm's mit vulgären sprüchen geschrieben...
    UNVERSTÄNDLICH.
    Dann kann das nur seine ma*i gewesen sein,die schreibt recht vulgär

  8. #8
    Travianer Benutzerbild von alkingston
    Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    343

    Standard

    Zitat Zitat von The Life Beitrag anzeigen
    Der angebliche ''Dieb'' hat eig. hier garnix mit der Tat zu tun.
    Ich habe ihn in speed angeschrieben und er hat mir erzählt,dass er eig. garnichts mit dem ganzen Ding zu tun hat.
    Dies hat er Trauer auch schon geschildert ob man ihm nun glaubt oder nicht,dies sagt er auch er muss für seinen Namen grade stehen.
    Ich glaube ihm.
    Ich glaube eher das jmd ihm eine reinhauen will und einen Schuß denn er nie wieder vergisst,was ich ehrlich schade finde.
    Ich spiele schon lange habe aber noch nie soetwas erlebt.
    Es ist am besten wenn man das pw behaltet,was trauer aber nicht wissen konnte.
    Aus seinem acc. wurden igm's mit vulgären sprüchen geschrieben...
    UNVERSTÄNDLICH.

    hmm, vlt liege ich mit dem Tatbestand falsch, vlt ist auch der Beschuldigte unschuldig, das kann man aber leicht anhand der IP-Adresse herausbekommen, von welchem Anschluß die Goldübertragung vorgenommen wurde.
    __________________________________________________ ____
    Arme haben Arme
    Arme haben Beine
    Beine haben keine Arme
    Arme Beine

  9. #9
    Travianer Benutzerbild von ChristianD
    Registriert seit
    17.06.2006
    Beiträge
    2.383

    Standard

    das mit den links ist schon altbekannt das die leute ihre pws einfach rausgeben und so quasi das ermöglichen

    wobei man sagen muss der zielaccount ist nicht unbedingt der täter, jeder kann jeden account auswählen wo das gold gutgeschrieben wird, kurzum ich kann sowas machen absichtlich um einem feind eins reinzuwürgen, den admins melden die kümmern sich schon drum
    At.2 ChristianD
    dex.2 Bierbaron
    dex.3 Bierbaron EW#1 & #2 (erste off mit 20k katas)
    dex.4 Rabbi_Nero #1 (die stärkste jemals gebaute T3 off)
    At.3 TomKA35 #1 (320k kornspeicher)
    de4.3 Col. Smith #1 & #2 (die beiden stärksten jemals gebauten T3 offs aus einem account)
    At.4 Ares&Athene
    de4.4 Col. Hogan
    At.5 Alteraner

  10. #10
    Travianer Benutzerbild von ede0180
    Registriert seit
    17.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.686

    Standard

    Zitat Zitat von Knickepitten Beitrag anzeigen
    Naja, beim Tatbestand liegst Du auch daneben^^
    Bist du da ganz sicher ? Er hat ihm quasi das Gold anvertraut mit der Weitergabe des PW. Mit dem PW war er quasi Mitbesitzer des Accounts und hat durch die Übertragung des Goldes dem Trauer das unterschlagen. Geht im Grunde auch aus den AGBs von Travian hervor welche jedes Gericht heran ziehen würde.

    Aber das is jetzt mal ganz klar nur meine Ansichtsweise. Würde mich nicht wundern wenn die Klageschrift von Staatsanwalt zu Staatsanwalt unterschiedlich ausfallen würde. Von den Richtersprüchen ma ganz abgesehen
    Geändert von ede0180 (30.12.2008 um 02:53 Uhr)
    Ich bin Schuld



    Beendete Runden: Ja

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.12.2009, 18:00
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.05.2006, 14:18

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •