Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 40

Thema: schlechte verlierer

  1. #21
    lumo
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von nnon Beitrag anzeigen
    dann wirst du jetzt auch wohl ganz besonders stolz auf euren sieg sein?
    merke: wer den gegner erniedrigt erniedrigt sich selbst
    Nö stolz werd ich nicht sein, mir ist der Sieg hier eigentlich egal, da es gar nie gross gegenwehr gegeben hat.
    Und mit einem Rundensieg geb ich eh nicht an..

  2. #22
    Kuhlmann300.de
    Gast

    Standard

    1.: was die BT da vorhat ist 1.unsinnig weil man mit 50kattas/acc keine 9k ew katten kann...selbst mit ner 1k mann meta nicht...2. ist das ganze nicht die feine art..deshalb habe ich auch dazu aufgerufen das zu lassen...naja...wenns denen spaß macht...
    2.: war die antwort der KF nicht besser... "ihr seid gemein...selba...."... datt muss doch nicht sein..so spielen überhebliche leute wie mainzer die glauben ihre 210k off wäre travianrekord gewesen
    3.: hey?? watt los... klar...aufgeben muss man nicht... ich bin auch andauernd hinter den KF pläönen hergewesen und bin es immernoch...mein held ist mittlerweile bestimmt schon 640h in den norden hin und zurück gelaufen...ww att nicht mitgerechnet...laufzeiten imkmer so um die 32h...

    plan hab ihc keinen aber meinen spaß

    im übrigen möchte ich nochmal ein paar dinge loswerden:
    1.deja vu)war ne langweilige runde...die nächste kann wohl nur besser werden... hoffe nur das sich die metakonstellation etwa sändert(...)
    2.: ja... SC hat was falsch gemacht aber nein, KF nicht alles richtig! die offs die liefen(waren ja angeblich alle) waren alle ausreichend große um die SC zu zertrümern..aber hey.. 5 200k offs /WW sind nicht die menge! und shciebt das ja nicht auf den monat weniger diese runde..50k/monat mehr ist nicht drin!
    3.: es gab einiges gespitzel und gute aktionen... aber irgendwann muss man einsehen wann die runde verloren ist!

    MfG

  3. #23
    Jawoi!
    Gast

    Standard

    @Arcangel: Der Konflikt Hanse/ReU liegt mittlerweile ein halbes Jahr zurück ^^

    Leider war es aber auch in diesem halben Jahr nicht möglich, einen Konsens zu finden - und das gilt für die SC als gesamtes. Es bleibt nur eins: Es besser zu machen und daraus zu lernen. Es war viel Potenzial in SC, aber die andauernden Uneinigkeiten politischer Art haben eine Zusammenarbeit fast unmöglich gemacht. Das es auch anders gegangen wäre, beweisen Aktionen wie die Adelung von Romino, von denen es aber leider höchstens eine handvoll gab, weil einem bei Planungen ständig irgendwelche Steine in den Weg gelegt wurden - obwohl es erwiesen war, das es hätte funktionieren können in SC.

    Die Nachtreterei gegen SC geht mir allerdings auf den S..., ihr habt gewonnen, was wollt ihr noch. Die BT hat sich lange wacker gehalten, mitten im sog. "Feindgebiet", ein WW bis auf 81 gebaut - das ist imho eine reife Leistung. Das sie sich jetzt den Platz 1 wenigstens in der Spieler-Rangliste noch sichern wollen, finde ich nicht verwerflich, bevor die Offs im Nirvana verschwinden kann man damit halt noch bissel rumatten. Hätten die sich löschen sollen als es aussichtslos wurde? Besser bis zum bitteren Ende als vorzeitig das Schlachtfeld zu verlassen... Man hätte bloss früher auf solche Ideen kommen müssen, und vielleicht mal Initiative zeigen sollen - und nicht sagen: Plan Du mal...

    Ich kann hier auch (ausser von 2-3 Spielern) keine unfaire Meinungsmache gegenüber der KF feststellen - die große Mehrheit im Süden erkennt euren Sieg an, der Slogan "Schlechte Verlierer" und das auf die Allgemeinheit zu beziehen, ist also absolut falsch.
    Geändert von Jawoi! (29.05.2008 um 16:52 Uhr)

  4. #24
    Travianer Benutzerbild von Single Malt
    Registriert seit
    25.05.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    171

    Standard

    Zitat Zitat von Jawoi! Beitrag anzeigen
    @Arcangel: Der Konflikt Hanse/ReU liegt mittlerweile ein halbes Jahr zurück ^^
    So im Nachhinein frage ich mich was mehr Spass gemacht hätte, unseren Konflikt weiter zu tragen.

    Irgendwie hatte ich als Diplo der in diversen Sitzungen teilgenommen hatte, das Gefühl das beides gemacht wurde, der Konflikt wurde nie wirklich beigelegt, und es wurden unterschiedliche politische Wege beschritten und dennoch wollte man gemeinsam ein WW bauen. Deshalb würde ich mich zu dem Statement hinreisen lasse, das nicht der Norden Gewonnen hat, sondern der Süden verloren. Wäre der Sünden mit der selben Verbissenheit gegen den Norden vorgegangen wie gegen sich selbst wäre das Finish mit ziemlicher Sicherheit nicht so klar geworden.

    Ich kann für die nächst runde nur hoffen das es mehr Parteien geben wird als nur gerade eine Nord Süd Achse.

    Wenn jemand eine Idee hat wie man so etwas auf die reihe bringt. Wäre das mit Sicherheit mal einen Ideen thread wert.

    Zitat Zitat von MEINE IDEE
    Wie währe es Metabündnisse als Spielelement einzuführen. Solche Metas könnten nur eine Anzahl von Allys beherbergen. Allys die einer Meta angehörten dürften dann keine BND's mehr eingehen nur noch Nap's.
    Keine Ahnung ob so was ne Differenzierung bringen würde. Aber ich denke es währe im Interesse aller wenn es mehrere Fraktionen geben würde.
    Geändert von Single Malt (29.05.2008 um 17:08 Uhr)
    1st Round .w4 as Arcangel:
    CIAO for ever, geilste Runde, mit Dauerkrieg gegen Hanse, ReU, und Co. Leider verlohren, WW Stufe 79,
    2nd Round .w4 as Single Malt:
    Runde war ein Flop, dafür habe ich mit dem geilsten Dual gespielt denn es gibt, Fifrifri you Rock.
    3th Round .org as Graueeminenz:
    SF, one Team, dauerbeschuss von neidern, dennoch konnten sie uns nicht daran hindern das WW fertig zu stellen.

  5. #25
    Mr. Twain
    Gast

    Standard

    Also ich kann nichts verwerfliches an dem Aufruf finden. Schließlich ist das Spiel erst zu Ende, wenn das WW bei 100 ist und das jedes Team versucht, die Nummer eins zu werden ist doch verständlich. Wir sind hier ja nicht bei der Tour de France, wo schon vor dem Ziel der Sieger feststeht, weil am letzten Tag der Tour eine gemütliche Fahrradtour nach Paris stattfindet.

    Wenn es andersrum gewesen wäre und der Süden hätte einen Spieler auf Platz eins gehabt, wäre es mit Sicherheit auch so gelaufen.

    Was ich aber verwerflich finde, ist die Tatsache, dass es Spieler gibt, die sich auf die andere Seite schlagen, um dort zu spionieren. Echt krank, echte Stasimethoden, aber vielleicht sind diese Leute ja auch so sozialisiert worden, egal ob im Norden oder Süden.

    Herzlichen Glückwunsch an die KF zum Rundensieg. Ihr hattet einfach die erfahreneren Spieler und schon zu Beginn der Runde, den Plan in der Schublade, wie es laufen muss und soll.

  6. #26
    staff4ever
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von lumo Beitrag anzeigen
    Ich hab das bis jetzt noch auf keiner Welt erlebt dass man Metaweit aufgerufen hat die ersten Ränge zu kattan um einen andern Spieler auf 1 zu bringen.

    Das ist einfach nur daneben und passt zur ganzen Runde der SC. Hab noch nie nen schlechteren Gegner gehabt....
    In w5 war das gleiche spielchien, bloss das spiel hat schon 2 monate vor rundenende angefangen.
    Die dignity meinte den rang 1 spieler runterkattern zu müssen.
    Am ende war er dan auf rang 3 und hatte fast soviele deffpunkte wie der schlechteste ww bauer (über eine million)

    der grösste spieler der dignity hat am ende als gegenreaktion auch nen paar atts abbekommen und nen lachender dritter namens vaughn ;-) hat dan die runde als top ew bauer 1 gewonnen.

    Also ist nicht die erste welt wo das passiert, wobei das in w5 echt lächerlich war

  7. #27
    Laurens
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Kuhlmann300.de Beitrag anzeigen
    .: was die BT da vorhat ist 1.unsinnig weil man mit 50kattas/acc keine 9k ew katten kann...selbst mit ner 1k mann meta nicht...2. ist das ganze nicht die feine art..deshalb habe ich auch dazu aufgerufen das zu lassen...naja...wenns denen spaß macht...
    2.: war die antwort der KF nicht besser... "ihr seid gemein...selba...."... datt muss doch nicht sein..so spielen überhebliche leute wie mainzer die glauben ihre 210k off wäre travianrekord gewesen
    3.: hey?? watt los... klar...aufgeben muss man nicht... ich bin auch andauernd hinter den KF pläönen hergewesen und bin es immernoch...mein held ist mittlerweile bestimmt schon 640h in den norden hin und zurück gelaufen...ww att nicht mitgerechnet...laufzeiten imkmer so um die 32h...

    plan hab ihc keinen aber meinen spaß

    im übrigen möchte ich nochmal ein paar dinge loswerden:
    1.deja vu)war ne langweilige runde...die nächste kann wohl nur besser werden... hoffe nur das sich die metakonstellation etwa sändert(...)
    2.: ja... SC hat was falsch gemacht aber nein, KF nicht alles richtig! die offs die liefen(waren ja angeblich alle) waren alle ausreichend große um die SC zu zertrümern..aber hey.. 5 200k offs /WW sind nicht die menge! und shciebt das ja nicht auf den monat weniger diese runde..50k/monat mehr ist nicht drin!
    3.: es gab einiges gespitzel und gute aktionen... aber irgendwann muss man einsehen wann die runde verloren ist!

    MfG
    Ich denke genau solche Leute meinte Mainzer mit dem thread. Was willst du mit dieser sinnlosen Kritik, den hunderten von vorherigen dummen Kommentaren bitte bewirken ?
    Viel unsinn geredet, wenig bewirkt. Der Enstand spricht Bände. Da kann man noch so viel drüber diskutieren. Zudem kann ich dir nur dazu gratulieren, dass dein Held tausend mal sinnlos bei einzelaktionen lief.

    Naja, belassen wir es dabei.
    Mir und eigentlich alle Leute die ich ig. kenne hat die Runde Spaß gemacht.
    Geändert von Laurens (29.05.2008 um 17:45 Uhr)

  8. #28
    Travianer
    Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    1.284

    Standard

    Zitat Zitat von Kuhlmann300.de
    2.: war die antwort der KF nicht besser... "ihr seid gemein...selba...."... datt muss doch nicht sein..so spielen überhebliche leute wie mainzer die glauben ihre 210k off wäre travianrekord gewesen
    mainzer hast richtig geschrieben, sonst war aber alles inhaltlich falsch.

    War ja auch mal gut das anzusprechen.

    Wir haben ja jetzt auch noch 27 Angriffe auf ein Dorf bekommen und da steht nur noch ein Fragezeichen.

    Naja, ich sag mal nichts dazu.

    Unsere Offs waren weg und die Deff im WW. Rest ist egal, aber die Leute wissen sicherlich genau wieviel EW wir jetzt dadurch verloren haben.
    Wäre mal gut zu wissen, ich hab da keine Ahnung, sehe bei Statistik nur, dass es irgendwie anders aussieht.
    Geändert von Osmodian (29.05.2008 um 19:34 Uhr)
    1. Welt: travian.at 2006 Acc: Osmodian Pl: 1368 spät eingestiegen
    2. Welt: welt4.de 2007 Acc: Osmodian, Allianz: VOD, Pl: 184, Offp: 154 432 WW-KB => gewonnen
    3. Welt: travian.at 2007 Acc: Osmodian, Allianz: ~OK~, Pl: um die 100, 300k Phalanx im WW => gewonnen
    4. Welt: welt4.de 2008 Acc: mainzer1, Allianz: Allstars, Pl: 66, Offp: 433878 (Pl. 17) WW-KB => gewonnen
    5. Welt: welt4.de 2009 Acc: Panzermichel MO, Allianz: HSB, Pl: 40, Offp: 952081 (Pl.1) erbärmliche Gegner-Führung => gewonnen

  9. #29
    Travianer
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    9

    Standard

    Schreib halt das nächste Mal in dein Profil: "Hier bitte nicht angreifen, ich kann nicht deffen, weil alles an Deff im WW Dorf steht"

    Die Runde ist halt erst zu Ende, wenn das erste WW auf 100 ist, unser WW wurde auch noch eine halbe Stunde vor Schluss um 7 Stufen runtergekattert, das ist aber relativ egal, ist ja nur ein Spiel

    Sorry wegen deinem verlorenen Dorf (> 1000 EW), das war lediglich Frustabbau, aber dafür liefen auch fast keine Fakes mehr von mir auf dich

  10. #30
    Travianer
    Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    997

    Standard

    Zitat Zitat von Kuhlmann300.de Beitrag anzeigen
    1.: was die BT da vorhat ist 1.unsinnig weil man mit 50kattas/acc keine 9k ew katten kann...selbst mit ner 1k mann meta nicht...2. ist das ganze nicht die feine art..deshalb habe ich auch dazu aufgerufen das zu lassen...naja...wenns denen spaß macht...
    2.: war die antwort der KF nicht besser... "ihr seid gemein...selba...."... datt muss doch nicht sein..so spielen überhebliche leute wie mainzer die glauben ihre 210k off wäre travianrekord gewesen
    3.: hey?? watt los... klar...aufgeben muss man nicht... ich bin auch andauernd hinter den KF pläönen hergewesen und bin es immernoch...mein held ist mittlerweile bestimmt schon 640h in den norden hin und zurück gelaufen...ww att nicht mitgerechnet...laufzeiten imkmer so um die 32h...

    plan hab ihc keinen aber meinen spaß

    im übrigen möchte ich nochmal ein paar dinge loswerden:
    1.deja vu)war ne langweilige runde...die nächste kann wohl nur besser werden... hoffe nur das sich die metakonstellation etwa sändert(...)
    2.: ja... SC hat was falsch gemacht aber nein, KF nicht alles richtig! die offs die liefen(waren ja angeblich alle) waren alle ausreichend große um die SC zu zertrümern..aber hey.. 5 200k offs /WW sind nicht die menge! und shciebt das ja nicht auf den monat weniger diese runde..50k/monat mehr ist nicht drin!
    3.: es gab einiges gespitzel und gute aktionen... aber irgendwann muss man einsehen wann die runde verloren ist!

    MfG
    Ich hab nie was geschrieben das meine off irgendein rekord war
    Geändert von mainzer23 (29.05.2008 um 20:46 Uhr)

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Germanen die Verlierer?
    Von Stordch im Forum Archiv für Fragen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 23.12.2009, 12:47
  2. Schlechte FAQ's
    Von BigHuti im Forum Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.08.2008, 12:51
  3. schlechte Getreideproduktion
    Von twk0809 im Forum Archiv für Fragen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.09.2007, 21:07

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •