Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Langsamer Speedsever - Das inoffizielle FAQ

  1. #1
    met5
    Gast

    Standard Langsamer Speedserver - Das inoffizielle FAQ

    Langsamer Speedserver - Das inoffizielle FAQ

    1. Warum ist der Server so langssam?

    Normalerweise läuft der Server ja recht schnell. Um herauszufinden, warum der Server so langsam ist, müssen wir uns angucken, wie denn so ein Server arbeitet:
    Wenn du eine Seite öffnen möchtest, z.B. die Kaserne, dann macht der Server folgendes: Er fragt zuerst die Datenbank (liegt auf einem anderen Server), was denn alles im Versammlungsplatz stehen soll. Die Datenbank sagt dem Server dann z.B. 100 Keulis im Dorf, 50 Keulis noch unterwegs nach 400/400
    Dann hat der Server die Daten, was auf der Seite steht. Dann kommt noch die Werbung dazu, die meist auch erst noch von einem anderen Server geholt werden muss. Wenn der Server alle Sachen hat, die er braucht, setzt er sie in eine Website ein und schickt dir diese Website zu. Dein Browser (meist Firefox oder Internetexplorer) zeigt dir dann diese Website an.
    Was du also auf dem Bildschirm siehst, ist also nicht eine einfache Website, sondern ein Individuum, das extra für dich erstellt wurde.
    Aber es der Server muss noch mehr tun, als "nur" Webseiten für dich zusammenzubauen. Er muss auch alles berechnen. Und zwar jedes Ereignis einzeln, d.h. immer wenn Truppen angreifen, zurückkommen, Händler ankommen, Bauaufträge fertiggestellt werden oder sonst irgendwas ist, muss der Server das berechnen.
    Bei über 28000 Spielern und mehr als 34500 Dörfern ist das sehr viel zu berechnen. Auf normalen Welten (d.h. nicht Speed) funktioniert das recht gut. Auf Speed gibt es da noch ein kleines Problemchen: Der Server muss (auf die ganze Runde gesehen) genausoviel berechnen wie auf normalen Welten, hat aber nur 1/3 der Zeit dafür. Das bedeutet 3x Last für den Server.
    Ich fasse zusammen:
    1. Der Server muss jede Seite einzeln erstellen und die Daten dafür sich auch erst holen
    2. Der Server muss jedes noch so kleine Ereignis einzeln berechnen
    2.1 Auf Speed Server muss der Server 3x so viele Ereignisse berechnen wie auf normalen Welten

    Diese 3 Sachen (v.a. 2.1) unter einen Hut zu bringen ist nicht einfach!

    Bis hierher ist alles in Ordnung und der Server läuft schnell und gut.

    Alledings gibt es seit diese Speedrunde einen Hacker aus Rußland, dem es anscheinend Spaß macht, Travian zu ärgern.
    Er führt DDoS Attacken auf den Server aus und bremst damit den Server aus (-> siehe 2.)

    2. Was sind DDoS Attacken?

    Die Grundform der DDoS Attacke ist die einfache DoS Attacke.
    NIchts kapiert? Nicht schlimm, hier die Erklärung dazu:
    DoS-Attacke: Der Server wird einfach mit Anfragen bombadiert.
    Das kann man sich bildlich gant gut vorstellen: Du arbeitest bei einem Pizza-Lieferservice. Normaler kannst du 10 Pizzen pro Sekunde machen. Nun ruft aber 50 mal pro Sekunde jemand an und bestellt eine Pizza. D.h. du musst 60 Pizzen pro Sekunde machen. Solange das nur kurzfristig ist, ist noch alles OK, du schiebst die 50 extra-Pizzen in eine Warteschleife und arbeitest die Warteschleife dann ab. Wenn aber dauerhaft jede Sekunde jemand 50 Pizzen haben will, dann wird die Warteschleife immer länger.
    Genau das passiert bei einer Dos-Attacke: Der Server wird überlastet und die Warteschleife wird immer länger.
    Nochmal die bildliche Erklärung übertragen auf den echten Server: Der Server kann 10 Events pro Sekunde berechnen, jetzt kommen aber jede Sekunde 50 neue Eventberechnungen dazu. Die Warteschleife wird länger und das nennt man dann Event-Stau. Wenn nicht wieder weniger Anfragen pro Sekunden kommen als der Server berechnen kann, wird die Warteschleife immer kleiner und löst sich auf.

    3. Warum kann man den Server, der die DoS-Attacke startet, nicht einfach ignorieren?

    Das wäre prinzipiell das einfachste: Du ignorierst einfach den einen Anrufer (=Server), der so viele Pizzen bestellt
    Nur macht der Hacker keine einfache DoS-Attacke sondern eine DDoS-Attacke. Das bedeutet, es ruft nicht nur ein Anrufer an, sondern 100 Anrufer. Da zu unterscheiden und auszusortieren ist unmöglich.
    Ich möchte dazu noch ein kleines Beispiel bringen, dass sich Server nicht absichern lassen:
    Im Jahr 2001 haben japanische/chinsiche Hacker versucht, die 13 Root-Server zum Absturz zu bringen.
    Wäre dies gelungen, wäre das gesamte Internet weltweit ausgefallen. Der wirtschaftliche Schaden wären wohl in die Milliarden, wenn nicht Billionen gegangen.
    Da ist es verständlich, dass ALLES versucht wird, diese Server zu sichern. Das ist extrem kostenaufwändig und nicht so einfach. Denn 2 der 13 Server, die die sichersten der Welt sind, sind zusammengebrochen.
    Die Zurückverfolgung war extrem schwer, es ist nur bekannt, dass der Angriff aus der Ecke Japen/China kam.
    Diese Attacke bestand (größtenteils) aus DDoS-Attacken

    Was ich damit sagen will: Wir können froh sein, dass der Speedserver überhaupt noch steht!


    4. Warum macht Travian nichts dagegen?

    Siehe 3. Gute DDoS-Attacken abzuwehren ist nicht einfach! Selbst die weltbesten Securityfirmen schaffen es nicht komplett

    5. Warum zeigt man den Hacker nicht einfach an und verhaftet ihn?

    Nun ja, das ist recht schwer. Das Gebiet, in dem der Hacker ist, lässt sich zwar eingrenzen, es ist aber immernoch so groß wieder Deutschland.
    Ich lese hier öfters: Geh doch zu Travian GmbH und machs besser. Dem kann ich nur voll zustimmen: Suche mal ganz Deutschland nach einem Hacker ab, der sich irgendwo im Keller verkrochen haben kann. Viel Spaß und Erfolg dabei!

    6. Wann wird das wieder besser?

    Am Dienstag, 18.03 wird wieder gebastelt, mal gucken, wie es danach läuft

    7. Ich habe dafür bezahlt und will jetzt spielen können!

    Dann geh beim nächsten Stromausfall zu den Stadtwerken und sag denen, dass du jetzt sofort Strom haben willst.
    Es geht einfach nicht!




    Ganz Wichtig: Nach der Umstellung wird es vorraussichtlich wieder zu einem kleinen Eventstau kommen, der aber schnell wieder vorbei ist



    Bei Fragen fragen^^



    Update: Dienstag, 18.03 um 12:27 Uhr
    Server läuft wieder; entgegen Erwartungen kein Eventstau; Seitenausbau auch wieder schnell. Scheint wieder alles in Ordnung zu sein.



    Vielen Dank an die Admins, den technischen Support und alle anderen, die sich dafür eingesetzt haben, dass der Server wieder läuft!


    Kashia02: Vielen Dank meinerseits für diesen aufschlussreichen Beitrag der besonders uns von der Moderation hilft die ungeduldigen Massen abzuwehren und die Ordnung beizubehalten. Ich denke mal ich spreche im Namen der gesamten Forenmoderation^^

    met5: Ich freue mich, euch helfen zu können
    Ich werde ich den nächsten Tagen noch ein paar Fragen hinzufügen, v.a. Database Unavailable werde ich nochmal genauer erklären (oder zumindest es versuchen )
    Dann müsst ihr nur noch auf den Thread verlinken.


    //edit
    So, hier kommt jetzt mal ein Changelog hin:
    18. März 21:48 Uhr
    Diesen Beitrag über Eventstaus im Allgemeinen hinzugefügt
    Geändert von met5 (18.03.2008 um 22:49 Uhr)

  2. #2
    Server Admin Benutzerbild von Sarge
    Registriert seit
    02.10.2005
    Beiträge
    203

    Standard

    eine wirklich schöne Zusammenfassung. Danke met5

    Die Umstellung hat leider etwas länger gedauert, da das Kopieren der Datenbank auf das neue System leider wesentlich länger gedauert hat als geplant. Sollten Fehler oder Lags nun noch auftreten so postet diese bitte in http://forum.travian.de/showthread.php?p=662816. Danke

  3. #3
    met5
    Gast

    Standard

    Erstmal Danke an alle für das Lob!

    Zitat Zitat von brause Beitrag anzeigen
    kurze Informationen und schon sind alle zufrieden.
    Leider konnten wohl viele mit Informationen wie "DDoS-Attacken aus Russland" und "Umbau der Infrastruktur" nicht viel anfangen, ich hoffe mit meinem Beitrag einigen verständlich gemacht zu haben, was nicht läuft und warum es nicht läuft
    Geändert von met5 (18.03.2008 um 19:58 Uhr)

  4. #4
    Travianer
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    934

    Standard

    Zitat Zitat von Nachwuchsork Beitrag anzeigen

    @ Alle, die sich beschwert haben:
    MAn muss nur GEduld haben!SInnlose Threads haben keinen Zweck!
    joa und das traurige ist dort kann man netmal spamen. weil die mods sind in solchen situationen immer so genervt das sie sogar vernüftige leute wie mich verwarnen.

    aber ein dankeschön an die 2 travianmitarbeiter. ihr habt da schon verständnis für das traurige travianvolk gezeigt und informiert.
    wollt ihr die sache netmal bei keen ansprechen damit irgendein posten wie der "info-moderator" geschaffen wird? 44 macht das ja zur zeit, aber er hat ja für solche sachen auch net soviel zeit. ich mein halt jmd der auch ma nen bissle mit den programierern oder administratoren schreiben kann und die sachlage dann verständlich an die nutzer weitergibt. 44 wär ja nur noch mit erklärungen und so beschäftigt...
    für geistreichen spam in sinnlosen thread´s.


  5. #5
    met5
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Nachwuchsork Beitrag anzeigen
    Was wäre passiert, wenn ihr es nicht geschafft hättet?
    Dann wäre der Server weiterhin überlastet gewesen.
    Das Abwehren von DDoS-Attacken ist etwas schwierig, weil keine direkte Sicherheitslücke genutzt wird.
    Also musst du zuerst herausfinden, WIE der Hacker die Schutzmechanismen umgeht und dann musst du gucken, wie du die Stelle sicher bekommst. Das ist nicht so ganz einfach.
    Ich weiß nicht, wie heftig die Attacken waren/wie vielen Stellen "undicht" waren, also kann ich nicht beurteilen, ob es ein "Meisterwerk" war, aber es ist sicherlich durchaus anspruchsvoll gewesen.

    Hoffe, ich konnte dir einen kleinen, verständlichen Einblick geben

    P.S. Ich bin keiner vom Travianteam, noch Supporter oder Multihunter, ich spiele noch nicht mal auf speed

  6. #6
    met5
    Gast

    Standard

    00:00:0? - Der Eventstau / Database unavailable

    Leider treten immer wieder sog. Eventstaus (Event = Ereignis) auf.
    Diese lassen sich daran erkennen, dass der Countdown, wann eine Sache abgeschlossen ist, auf 00:00:0? stehen bleibt und das Ereignis nicht eintritt.

    Was ist ein Event?

    Events können alles sein: Eintreffen von Truppen, Angriff auf andere Dörfer, Ankommen von Händlern, Fertigstellen von Bauaufträgen usw.

    Was spielt sich alles ab, wenn ein Event eintritt?
    Das lässt sich recht gut mit einem Koch vergleichen: Der Server ist der Koch. Um etwas zu kochen braucht er Zutaten. Die bekommt er aus der Vorratskammer. Er muss immer ein kleines Stückchen zur Vorratskammer laufen. Er kann sich auch keine Zutaten auf Vorrat mitnehmen, da ja jedes Gericht anders ist.
    Wenn du jetzt eine Sache bestellst, dann läuft der Koch zu Vorratskammer, holt sich die Zutaten und kocht dir dein Gericht. Er schickt es dann über seinen Boten an dich. Natürlich kann Dir niemand einfach so z.B. eine Suppe bringen, die muss zuerst noch in einen Topf und ein Deckel drauf
    Soweit nachvollziehbar? Gut
    Jetzt übertragen wir die bildliche Darstellung auf die Realität:
    Du greifst jemanden an. (= Du bestellst ein Gericht) Der Server (= Koch) holt sich aus der Datenbank (= Vorratskammer) die Zutaten (= Daten). Er kocht das Gericht (= Berechnung des Ereignisses), verpackt es in einen Topf (= Generiert die Website) und schickt es an Dich weiter
    Das heißt konkret: Von Eintreffen des Ereignissen bis zum Ausliefern an dich sind 4 Einzelschritte nötig.

    Was passiert bei einem Event-Stau?
    Es gibt 2 Möglichkeiten, wie ein Event-Stau entstehen kann:
    a) Ein Koch schafft normalerweise 10 Gerichte pro Sekunde zu kochen.
    Wenn es aber Mittagszeit ist und sehr viele Leute ein Gericht haben wollen, dann soll der Koch plötzlich 30 Gerichte pro Sekunde kochen. Natürlich schafft er weiterhin maximal 10 Gerichte pro Sekunde. Also stellt er die anderen 20 Gerichte in eine Warteschleife und arbeitet die Warteschleife langsam ab. Wenn neue Gerichte bestellt werden, dann werden diese nach hinten in die Warteschleife gestellt und später bearbeitet. Nach einiger Zeit, wenn weniger Gerichte bestellt werden, wird die Warteschleife abgearbeitet und dann ist wieder alles in Ordnung.
    Solche Eventstaus dauern meist nicht mehr als 10min

    b) Der Koch kommt an die Zutaten nur schwer ran.
    Es kann passieren, dass der Weg zur Vorratskammer versperrt ist und der Koch deshalb nur 5 Gerichte pro Sekunde kochen kann, da ihm die Zutaten fehlen. Wenn mehr als 5 Gerichte pro Sekunde bestellt werden, gibts das natürlich wieder einen Stau und Gerichte müssen auf die Warteschleife gesetzt werden.
    Ein solcher Stau wird natürlich auch immer größer, aber nicht so schnell.
    Er dauert meist etwas länger an, ist aber eben dafür nicht so schlimm

    Database unavailable


    Das passiert, wenn die Vorratskammer gar nicht erreichbar ist, weil der Zugang kurzzeitig komplett gesperrt ist oder weil die neu befüllt wird (= Es wird ein Update durchgeführt)
    Das kann zwischen 3 min und 30 min dauern. Natürlich auch manchmal länger, aber es geht immer recht schnell wieder


    Eines haben alle Eventstau / Probleme mit der Datenbank gemeinsam:
    1. Du kannst nicht dagegen machen
    2. Die Probleme sind bekannt und lösen sich auch wieder OHNE dass du einen Forenthread dafür erstellen musst/ im Forum herumheulen musst.
    Seht es doch einmal so: Die Zeit, die ein Admin sich nimmt, um eure Heul-Threads durchzulesen, könnte er auch verwenden, um Travian weiterzuentwickeln und damit die Häufigkeit von Eventstaus verringern.


    Ich hoffe, damit ein bisschen Klarheit und Verständnis für technische Probleme geschaffen zu haben.

    Wie immer gilt: bei Fragen fragen

  7. #7
    fermo
    Gast

    Standard

    So ich möcht hier jetzt auch noch etwas einwerfen sätze wie "wozu bezahl ich denn was" bringen gar nicht's da ihr nicht aufgefordert seit zu zahlen... klar kann man jetzt Sagen, ich will mein Gold zurück etc.
    aber leute ich sag nur Willkommen in der Wirtschaft... wenn die Gewerkschaften streiken und ein Internetanbieter seine Leitungen schließt könnt ihr auch nicht sagen wozu bezahl ich denn was ??
    ein sogennanter Global Player würde seine Kunden entschädigen... Travian ist aber kein Global Player sondern ein ganz kleines unternehmen auf dem Weltmarkt...

  8. #8
    Travianer Benutzerbild von °Speedie°
    Registriert seit
    29.12.2006
    Beiträge
    753

    Standard

    Topic lesen - nachdenken - wenn man es für Richtig hält posten.

    Danke.

    PS: Ich habe NIEMANDEN für Posts hier bestraft. Wenn ihr meckern wollt, was haben wir in der Meckerecke? Ich seh da mehr als einen Thread zu dem Thema.

Ähnliche Themen

  1. MHs antworten am Wochende langsamer??!
    Von Fard94 im Forum Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.09.2010, 22:37
  2. langsamer Fortschritt zu Beginn
    Von blacki86 im Forum Archiv für Fragen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.11.2009, 00:44
  3. Die inoffizielle Travianzeitung
    Von Flay im Forum Projekte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.09.2008, 17:26
  4. Einheiten langsamer??
    Von --Markus-- im Forum Archiv für Fragen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.03.2008, 11:52

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •