Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Wie währe es, wenn man...

  1. #1
    Travianer Benutzerbild von Ginny
    Registriert seit
    13.12.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    118

    Standard Wie währe es, wenn man...

    Hallo zusammen!

    Ich hätte da eine Idee:
    Ich komme aus der Schweiz. Was würdet ihr davon halten, wenn alle schweizer, die in der nächsten Runde spielen, eine schweizer Ally gründen!?
    Ich fände das eine gute Idee, weil man dann im Forum immer auf Schweizerdeutsch schreiben könnte und nicht lange überlegen müsste, wie man es formulieren soll.

    Bitte gebt eure Meinungen ab!

    liebe Grüsse
    Ginny

  2. #2
    Travianer Benutzerbild von Toxxic-G
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    16

    Standard

    Davon halte ich - selber Schweizer - rein gar nichts. Was bringt es mir, mit einem Landsmann in der gleichen Ally zu sein, der aber in einem anderen Teil der Map siedelt und dessen Truppen 40 Stunden zu mir brauchen?

    Und ausserdem halte ich nichts davon, wenn man sich separiert. Ich habe bei Travian viele Deutsche, Oesterreicher, aber auch Tschechen und Rumänen kennengelernt. Und diese Mischung hat mir super gepasst.

    Du würdest dann (in letzter Konsequenz) einen zuverlässigen und loyalen Nachbar von dir nicht in die Ally reinlassen, nur weil er zufällig kein Schweizer ist?

    Hmmm...

Ähnliche Themen

  1. Das wahre Gesicht der ALK
    Von RHCP im Forum Archiv für Welt1 I
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.06.2006, 08:17

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •