Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Umgang der Mods, mit sich aufregenden Spielern

  1. #1
    Travianer Benutzerbild von Siasi
    Registriert seit
    09.02.2013
    Beiträge
    353

    Standard Umgang der Mods, mit sich aufregenden Spielern

    Ist es normal, dass man, wenn man sich über etwas aufregt niemals eine vernünftige Antwort bekommt? Im Trafo ein Thema dann einfach geschlossen wird, weil man das gemotze von irgendwem nicht länger lesen will ohne auch nur darauf eingegangen zu sein? Probleme soll man per Email klären und man muss akzeptieren, was einem vorgesetzt wird. denn keiner zwingt einen dieses Spiel zu spielen. Sehr geil, das sind Methoden, die vor 60 jahren normal waren^^

  2. #2
    Travianer Benutzerbild von Gotcha!
    Registriert seit
    29.11.2010
    Beiträge
    29

    Standard

    Jaaa, schwingen wir die Nazi-Keule, die hilft immer!
    Ich finde es schon als Leser mühsam die Diskussion zu verfolgen. Ich verstehe nicht, warum jeder ständig davon ausgeht, dass das Travian-Team (lustigerweise aber in fast jedem Browsergame das ich bis jetzt gespielt habe) schlechtes für die Spieler möchte. Was hat denn irgendjemand von Travian davon, dass die User sauer sind? Aber man kann es nicht immer allen recht machen. Und nur weil du und deine Gefolgschaft am lautesten schreit, ist das Problem trotzdem noch die Subjektivität. Auch wenn es natürlich immer am leichtesten ist gegen "die da oben" zu schimpfen... Hast bestimmt recht, die CMs haben sich heute Abend schon auf nen Wein verabredet um dann genüsslich den Button zum auslösen der nächsten Serverstörung zu drücken.
    Und wenn ich noch einmal das Wort "bezahlt" lesen muss, oder jemand versucht das ganze als Möchtegern-Jurist zu analysieren, bekomm ich nen Anfall.

    Edit: Na toll, jetzt hab ichs fast 4 Jahre geschafft nur still mitzulesen und deine Uneinsichtigkeit bringt mich dazu dass mein erster Beitrag n Streit ist!

  3. #3
    Travianer Benutzerbild von Schneeente
    Registriert seit
    16.12.2005
    Beiträge
    1.944

    Standard

    Da das alles hier Travian gehört dürfen die auch die Regeln machen. Und wenn sie nicht wollen, dass öffentlich über ihre Entscheidungen diskutiert wird, dann kannste dagegen wenig machen.
    Ist (leider) im jedem BG so. Selbst wenn man es in vernünftigem Ton ausdiskutieren möchte, sie wollen die Diskussion nicht öffentlich führen und dagegen kann man nix machen.
    Ich weiß, das ist nit die Antwort, auf die du gehofft hast.


    Gotcha!, witzig, dass du ausgerechnet zu sowas dich nach 3 Jahren Anmeldungen zu Wort meldet


    /edit: http://forum.travian.de/showthread.php?t=102298 du siehst, ich fühle mit dir ^^
    Geändert von Schneeente (11.04.2014 um 18:25 Uhr)
    Zitat Zitat von Chrissie1980 Beitrag anzeigen
    An sich gefällt mir ja Travian. Nur wenn das mit dem Angreifen nicht wäre.
    true

  4. #4
    Travianer Benutzerbild von Schakkeline
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    225

    Standard

    Howdy,
    du weisst doch selbst, worauf das hier hinausläuft

    Gotcha hat es eigentlich wunderbar zusammengefasst. Ok, das mit dem Treffen bei Wein stimmt so nicht (TG ist in München, da trinkt man Bier )

    Ziel war es sicher nicht, dir eine Vernünftige Antwort vorzuenthalten. Ziel war es hier, zu deeskalieren. Daher werde ich hier auch nicht weiter auf das eigentliche Thema Serverlags eingehen. Wenn du noch immer glaubst, dass du ungerecht behandelt wurdest, sei es durch das Lag oder durch uns Mods, verweise ich dich (schon wieder^^) an die email an den CommunityManager. (admin@travian.de)

    Aber eines kann ich dir empfehlen: Am Montag ist beschweren viel toller. Genieß das wochenende!

    ~geschlossen~
    Du hast eine Frage? Hier findest du die Antwort:
    T2.5/3 Answers http://answers.travian.de/
    T4 Answers http://t4.answers.travian.de/
    Moderatoren arbeiten ehrenamtlich und sind daher nicht 24Std. am Tag erreichbar.


  5. #5
    Travianer Benutzerbild von Kecksmich
    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    887

    Standard

    Da das ganze hier noch nicht geschlossen wurde, geb ich doch flott meinen Senf bei.

    Vielleicht sollte man die Einstellungen (auch hier im Trafo) langsam mal ändern und die alten Gewohnheiten beilegen.
    In der heutigen Zeit führt nur ein einziges Motto zum Erfolg & zur Zufriedenheit:

    Der Kunde ist König.
    Schönes Wochenende.
    Geändert von Kecksmich (11.04.2014 um 20:16 Uhr)
    aktuell:
    -
    ______
    Beendete Runden
    2014: Minions ; welt6 ; Römer
    2013: Grim ; welt1 ; Germane | LeeMonade ; welt6 ; Römer
    2012: Keulizid ; welt6 ; Germane
    2011: Der Schleifer ; welt6 ; Römer
    vorher verschiedene Accs

  6. #6
    Travianer Benutzerbild von Siasi
    Registriert seit
    09.02.2013
    Beiträge
    353

    Standard

    Zitat Zitat von Gotcha! Beitrag anzeigen
    Jaaa, schwingen wir die Nazi-Keule, die hilft immer!
    Ich finde es schon als Leser mühsam die Diskussion zu verfolgen. Ich verstehe nicht, warum jeder ständig davon ausgeht, dass das Travian-Team (lustigerweise aber in fast jedem Browsergame das ich bis jetzt gespielt habe) schlechtes für die Spieler möchte. Was hat denn irgendjemand von Travian davon, dass die User sauer sind? Aber man kann es nicht immer allen recht machen. Und nur weil du und deine Gefolgschaft am lautesten schreit, ist das Problem trotzdem noch die Subjektivität. Auch wenn es natürlich immer am leichtesten ist gegen "die da oben" zu schimpfen... Hast bestimmt recht, die CMs haben sich heute Abend schon auf nen Wein verabredet um dann genüsslich den Button zum auslösen der nächsten Serverstörung zu drücken.
    Und wenn ich noch einmal das Wort "bezahlt" lesen muss, oder jemand versucht das ganze als Möchtegern-Jurist zu analysieren, bekomm ich nen Anfall.

    Edit: Na toll, jetzt hab ichs fast 4 Jahre geschafft nur still mitzulesen und deine Uneinsichtigkeit bringt mich dazu dass mein erster Beitrag n Streit ist!
    so ein blödsinn. ich habe niemals verlangt, dass der server einwandfrei funktioniert. Ich habe nicht nach einer entschädigung geschrien. Und auch nie gesagt. moment der Kunde ist könig... Das worüber ich mich aufrege ist, dass ich mundtot gemacht werde, indem man den thread einfach schließt und meine Beschwerden einfach abtut. oder vielmehr ignoriert... Die Argumentation der Mods sind einfach nicht einluechtend. Vielmehr widerspricht sie sich. naja egal. travi macht die Regeln. werde mich weiter darüber aufregen. meine letzte welt geht mit glück noch 2 monate. mit pech etwas länger oder mit ganz viel glück nur noch ganz kurz. von daher. belassen wir dabei. Sieg für trav.
    Geändert von Siasi (11.04.2014 um 20:13 Uhr)

  7. #7
    Travianer Benutzerbild von Killerkatze
    Registriert seit
    12.05.2009
    Beiträge
    2.416

    Standard

    nun ja, aber was hast du dir denn von dieser "diskussion" denn noch groß erwartet? die truppen werden nicht wiederhergestellt. klar ist das jetzt sehr ärgerlich für dich, und die tg hätte evtl geschickter vorgehen können, aber so ist die sache nun mal, und im endeffekt muss man das halt akzeptieren. also was soll da der thread noch groß bringen, ausser dass sich alles weiter hochschaukelt?


  8. #8
    Travianer Benutzerbild von Siasi
    Registriert seit
    09.02.2013
    Beiträge
    353

    Standard

    Ja du hast recht. Per email ist es noch sinnlosser. Hatte mir erhofft auf gehör zu stossen. Manchmal hilft dabei die öffentlichkeit. Aber mir nun auch egal.

Ähnliche Themen

  1. Umgang mit Bot
    Von Ghost_Star im Forum Fragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.10.2012, 11:23
  2. Gehalt von Mods, S-Mods, MHs?
    Von sascha 3 im Forum Archiv für Fragen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 11:28
  3. Stellen sich die neuen MODS nicht vor?
    Von Untoter. im Forum Archiv für Fragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.11.2005, 21:52

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •