Seite 1 von 35 12311 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 342

Thema: TRAVIAN 5: eure Wünsche und Anregungen

  1. #1
    Community Manager Benutzerbild von Skadi
    Registriert seit
    17.06.2008
    Beiträge
    1.873

    Standard TRAVIAN 5: eure Wünsche und Anregungen

    Liebe Spielerinnen und Spieler,

    hier habt ihr die Möglichkeit uns eure Wünsche und Anregungen zu TRAVIAN 5 mitzuteilen.

    Wir sind schon gespannt auf eure Vorschläge.

    Viele Grüße
    Euer Travianteam


    Du hast eine Frage? Hier findest du die Antwort:

    T4 Answers

  2. #2
    Travianer Benutzerbild von uschi1071
    Registriert seit
    07.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.663

    Standard

    Das klingt ja sehr optimistisch

    Also ich würde mich freuen, wenn in T5 dann die WWs wieder zufällig auf der Map erscheinen, nicht in der Mitte, da man in T4 ja schon im 1. Drittel erkennen kann, welche Ally sich mal um ein WW bemühen wird.

    Dann fällt mir so spontan nicht so weiter ein - vielleicht später, das mit Heldengegenstände etc. wurde ja schon an anderer Stelle angesprochen und wurde sicher schon notiert auf dem Wunschzettel ^^ - schaut einfach zu, dass nicht noch mehr vom ehemaligen Travian verloren geht, als es jetzt schon ist.
    ein Retro wäre schon Klasse - wenigstens ansatzweise.
    Geändert von uschi1071 (19.08.2013 um 21:13 Uhr)


    W4 ( 08 ) uschi1071
    W9 ( 09 ) EuroFighterbei*1001*
    W AT ( ab Sept. 09 ) jule2008 bei den Kammerjägern
    W6 ( 10 ) John.J.RammEr

  3. #3
    Travianer Benutzerbild von Athrakos
    Registriert seit
    05.06.2006
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    2.682

    Standard

    Na da lass ich mich doch nicht lumpen und leg direkt mal los

    Punkt 1: Item-Balancing - Wie von KEEN vor ein paar Wochen schon einmal angesprochen sind die Items für die Helden teilweise völlig falsch gebalanced, da sollte überlegt werden ob da nicht gravierend was geändert wird. Mein Tipp: Weg von dem Helden als goldverprassende Über-Einheit, back to the Roots, Held als Support-Einheit für die Truppen.

    Punkt 2: Nataren - Grauer Bereich auf der Map, das Übernehmen von inaktiven Dörfern durch Nataren, in meinen Augen völliger Unfug. Nataren wie früher im Midgame spawnen lassen, für die Artefakte und später die Baupläne, WW's auch wieder zufällig spawnen lassen

    Punkt 3: Artefakte - Meiner Meinung nach sollten die Artefakte zufälliger spawnen, also quer über die Karte verteilt, aber dennoch anteilsmäßig auf die sektoren gleichmäßig verteilt. Würde die ganze Sache spannender machen, wenn man nicht vorher schon weiss, wo ungefähr die Uniques spawnen.

    Punkt 4: Interface überarbeiten - ist meiner Meinung nach viel zu überladen (vor allem die Minimap) ... weniger ist häufig mehr.

    Punkt 5: Oasen und Tiere - Anzahl der Oasen sollte deutlich verringert werden und die Tiere sollten nicht mehr fangbar sein und als Deff für die eigenen Dörfer nutzbar sein. Das fördert nur die Ungleichheit zwischen Spielern die massiv auf Gold zurückgreifen und Spielern die sich das nicht leisten können. Ausserdem würde es evtl. wieder mehr Anreiz geben als Römer oder Germane zu starten, wenn das Farmen zum Rundenbeginn wieder lukrativer wäre und man hätte nicht teilweise 60% Gallier auf den Servern

    Punkt 6: Serveranzahl verringern - Meines Erachtens gibt es für die aktuelle Spielerzahl viel zu viele Server. 3 Normale Server + 1 3xSpeed-Server + Quali-Server sollten ausreichen. Lieber 3 Server mit je 15k Spielern, als 8 Server mit je 4k Spielern.
    4G | BER | RoB | Runaways | Murx

    - Best Team in the world! -


    Größte T4+ Germanenoff
    Gallier HoF Off

  4. #4
    Travianer
    Registriert seit
    13.11.2011
    Ort
    H
    Beiträge
    79

    Standard Zack unterschrieben!

    Zitat Zitat von Athrakos Beitrag anzeigen
    Na da lass ich mich doch nicht lumpen und leg direkt mal los

    Punkt 1: Item-Balancing - Wie von KEEN vor ein paar Wochen schon einmal angesprochen sind die Items für die Helden teilweise völlig falsch gebalanced, da sollte überlegt werden ob da nicht gravierend was geändert wird. Mein Tipp: Weg von dem Helden als goldverprassende Über-Einheit, back to the Roots, Held als Support-Einheit für die Truppen.

    Punkt 2: Nataren - Grauer Bereich auf der Map, das Übernehmen von inaktiven Dörfern durch Nataren, in meinen Augen völliger Unfug. Nataren wie früher im Midgame spawnen lassen, für die Artefakte und später die Baupläne, WW's auch wieder zufällig spawnen lassen

    Punkt 3: Artefakte - Meiner Meinung nach sollten die Artefakte zufälliger spawnen, also quer über die Karte verteilt, aber dennoch anteilsmäßig auf die sektoren gleichmäßig verteilt. Würde die ganze Sache spannender machen, wenn man nicht vorher schon weiss, wo ungefähr die Uniques spawnen.

    Punkt 4: Interface überarbeiten - ist meiner Meinung nach viel zu überladen (vor allem die Minimap) ... weniger ist häufig mehr.

    Punkt 5: Oasen und Tiere - Anzahl der Oasen sollte deutlich verringert werden und die Tiere sollten nicht mehr fangbar sein und als Deff für die eigenen Dörfer nutzbar sein. Das fördert nur die Ungleichheit zwischen Spielern die massiv auf Gold zurückgreifen und Spielern die sich das nicht leisten können. Ausserdem würde es evtl. wieder mehr Anreiz geben als Römer oder Germane zu starten, wenn das Farmen zum Rundenbeginn wieder lukrativer wäre und man hätte nicht teilweise 60% Gallier auf den Servern

    Punkt 6: Serveranzahl verringern - Meines Erachtens gibt es für die aktuelle Spielerzahl viel zu viele Server. 3 Normale Server + 1 3xSpeed-Server + Quali-Server sollten ausreichen. Lieber 3 Server mit je 15k Spielern, als 8 Server mit je 4k Spielern.

    Ja, ja und noch mal ja!!!
    Eule

  5. #5
    Travianer Benutzerbild von PAEt
    Registriert seit
    25.01.2008
    Beiträge
    2.007

    Standard

    ich würde gerne farbsets kaufen können, sowie das feature, mir selbst auf der karte markierungen zu machen. dann könnt ich die umgebung wie einen regenbogen färben
    lg
    .coming like a cucumber!°
    ...

    '''

  6. #6
    Travianer Benutzerbild von exile2
    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    935

    Standard

    Geht doch einfach auf T 3.6 zurück - und gut....

  7. #7
    Travianer Benutzerbild von Templer184
    Registriert seit
    07.05.2008
    Beiträge
    801

    Standard

    Zitat Zitat von Athrakos Beitrag anzeigen
    Na da lass ich mich doch nicht lumpen und leg direkt mal los

    Punkt 1: Item-Balancing - Wie von KEEN vor ein paar Wochen schon einmal angesprochen sind die Items für die Helden teilweise völlig falsch gebalanced, da sollte überlegt werden ob da nicht gravierend was geändert wird. Mein Tipp: Weg von dem Helden als goldverprassende Über-Einheit, back to the Roots, Held als Support-Einheit für die Truppen.

    Punkt 2: Nataren - Grauer Bereich auf der Map, das Übernehmen von inaktiven Dörfern durch Nataren, in meinen Augen völliger Unfug. Nataren wie früher im Midgame spawnen lassen, für die Artefakte und später die Baupläne, WW's auch wieder zufällig spawnen lassen

    Punkt 3: Artefakte - Meiner Meinung nach sollten die Artefakte zufälliger spawnen, also quer über die Karte verteilt, aber dennoch anteilsmäßig auf die sektoren gleichmäßig verteilt. Würde die ganze Sache spannender machen, wenn man nicht vorher schon weiss, wo ungefähr die Uniques spawnen.

    Punkt 4: Interface überarbeiten - ist meiner Meinung nach viel zu überladen (vor allem die Minimap) ... weniger ist häufig mehr.

    Punkt 5: Oasen und Tiere - Anzahl der Oasen sollte deutlich verringert werden und die Tiere sollten nicht mehr fangbar sein und als Deff für die eigenen Dörfer nutzbar sein. Das fördert nur die Ungleichheit zwischen Spielern die massiv auf Gold zurückgreifen und Spielern die sich das nicht leisten können. Ausserdem würde es evtl. wieder mehr Anreiz geben als Römer oder Germane zu starten, wenn das Farmen zum Rundenbeginn wieder lukrativer wäre und man hätte nicht teilweise 60% Gallier auf den Servern

    Punkt 6: Serveranzahl verringern - Meines Erachtens gibt es für die aktuelle Spielerzahl viel zu viele Server. 3 Normale Server + 1 3xSpeed-Server + Quali-Server sollten ausreichen. Lieber 3 Server mit je 15k Spielern, als 8 Server mit je 4k Spielern.
    Wird alles von mir unterstützt!

  8. #8
    Travianer
    Registriert seit
    09.02.2013
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    136

    Standard

    Zitat Zitat von Athrakos Beitrag anzeigen
    Na da lass ich mich doch nicht lumpen und leg direkt mal los

    Punkt 1: Item-Balancing - Wie von KEEN vor ein paar Wochen schon einmal angesprochen sind die Items für die Helden teilweise völlig falsch gebalanced, da sollte überlegt werden ob da nicht gravierend was geändert wird. Mein Tipp: Weg von dem Helden als goldverprassende Über-Einheit, back to the Roots, Held als Support-Einheit für die Truppen.

    Punkt 2: Nataren - Grauer Bereich auf der Map, das Übernehmen von inaktiven Dörfern durch Nataren, in meinen Augen völliger Unfug. Nataren wie früher im Midgame spawnen lassen, für die Artefakte und später die Baupläne, WW's auch wieder zufällig spawnen lassen

    Punkt 3: Artefakte - Meiner Meinung nach sollten die Artefakte zufälliger spawnen, also quer über die Karte verteilt, aber dennoch anteilsmäßig auf die sektoren gleichmäßig verteilt. Würde die ganze Sache spannender machen, wenn man nicht vorher schon weiss, wo ungefähr die Uniques spawnen.

    Punkt 4: Interface überarbeiten - ist meiner Meinung nach viel zu überladen (vor allem die Minimap) ... weniger ist häufig mehr.

    Punkt 5: Oasen und Tiere - Anzahl der Oasen sollte deutlich verringert werden und die Tiere sollten nicht mehr fangbar sein und als Deff für die eigenen Dörfer nutzbar sein. Das fördert nur die Ungleichheit zwischen Spielern die massiv auf Gold zurückgreifen und Spielern die sich das nicht leisten können. Ausserdem würde es evtl. wieder mehr Anreiz geben als Römer oder Germane zu starten, wenn das Farmen zum Rundenbeginn wieder lukrativer wäre und man hätte nicht teilweise 60% Gallier auf den Servern

    Punkt 6: Serveranzahl verringern - Meines Erachtens gibt es für die aktuelle Spielerzahl viel zu viele Server. 3 Normale Server + 1 3xSpeed-Server + Quali-Server sollten ausreichen. Lieber 3 Server mit je 15k Spielern, als 8 Server mit je 4k Spielern.
    In fast allen Punkten stimme ich Arki zu. Außer in Punkt 5. Es sollte weiterhin Tiere geben um das Spiel Noobfreundlich zu halten. Allerdings sollten diese Tiere von nun an in den Dörfern g3de verbrauchen, sodass man nicht einen zu großen Zoo halten kann.

    Ein weiterer Punkt den ich hinzufügen möchte wäre ein Handy App, sodass man wieder mehr Spieler gewinnt, sodass es vllt auch wieder vollere Server gibt ohne die Anzahl zu stark zu reduzieren.

    Wünschenswert wäre auch, dass man den Germanen wieder einen kleinen Bonus gibt indem sie 10% des Verstecks ignorieren (zwar nicht 30% wie früher aber doch ein kleiner Bonus) und dafür den Sack des Diebes wieder abschafft.

    Lg Snk

  9. #9
    Travianer
    Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    318

    Standard

    Man glaubt es kaum, aber ich kann Athrakos nur zustimmen.
    //Dark Menace (org)//MILK&sugar (8xspeed)//-Harndrang- (Dex)// Don.R.Wetter (Dex)//Gaaanzdünneseis (3xcom)//Sandor Clegane (W1)//Matratzen Tango (Dex)//-Gustavo Fring- (W1)//Eustass Kid (Dex)// usw.

  10. #10
    Travianer Benutzerbild von Mimberger
    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    51

    Standard

    Kann Arki auch nur zustimmen und das mit den Tieren sollte man eingrenzen!

Seite 1 von 35 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unterschied zw. Bereich Ideen und Ideen/Wünsche/Anregungen
    Von uschi1071 im Forum Archiv für Fragen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.07.2011, 17:23
  2. Fragen, Anregungen und Kritik zu den Grafikpacks unter T3.5
    Von TravianTeam im Forum Archiv für Fragen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.09.2009, 11:44
  3. Grafikpack-Wünsche?
    Von Monty Burns im Forum Projekte
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 22.10.2007, 16:13

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •